Beschleunigte Grundqualifikation | BKF Weiterbildung

Die beschleunigte Grundqualifikation nach BKrFQG befähigt dich als Berufskraftfahrer für Transportunternehmen LKW zu fahren. Die beschleunigte Grundquali. ist eine zusätzliche Ausbildung, die jeder Kraftfahrer, der im gewerblichen Güter- oder Personenverkehr tätig ist, erwerben muss!

Die beschleunigte Grundqualifikation, auch BKF Weiterbildung genannt, wird bei Arbeitslosigkeit im vollen Umfang von der Agentur für Arbeit gefördert.

Inhalt und Dauer:

  • Verbesserung des rationellen Fahrverhaltens auf Grundlage der Sicherheitsregeln
  • Anwendung der Vorschriften
  • Gesundheit, Verkehrs- und Umweltsicherheit

       Dauer:

  • 20 Tage
  • 140 Stunden á 60 Minuten
  • davon 10 Fahrstunden á 60 Minuten
  • im Abschluß 90 min. IHK Prüfung

Was kostet die Beschleunigte Grundqualifikation ?

Grundbetrag: 2600,-- € inkl. Prüfungsgebühr der IHK.

Wir weisen darauf hin, dass die Leistung gemäß §4 Nr. 21 UStG von jeweils gültigen Umsatzsteuer befreit sind.

Gerne kannst Du Dich hier vor Ort, während des Intensivkurses, bei unserem Partner-Hotel niederlassen. Für eine Übernachtung inkl. Frühstück berechnen wir 45 Euro die Nacht.

 

                                


DIALOG Ausbilder

Bestens qualifiziert

für Ihre Ausbildung

Unsere erfahrenen Ausbilder kombinieren jahrelange Erfahrung und praxisnahe Ausbildung, mit bewährten und modernsten Lehrmethoden, damit wir gemeinsam für Sie den bestmöglichen Erfolg erzielen können. 


Jetzt Kontakt aufnehmenkeyboard_arrow_right

Termine und Anmeldung

Führerschein-Intensivkurse in nur 10 Tagen!